Alle Bekanntmachungen und Informationen finden Sie hier

Am 15. März 2020 finden die Kommunalwahlen 2020 statt. Wir geben Ihnen an dieser Stelle einen Überblick über die wichtigsten Informationen sowie alle öffentlichen Bekanntmachungen, die Sie im Downloadbereich finden.

 

Daneben erfahren Sie am Wahlabend hier die aktuellsten Ergebnisse der Bürgermeister- sowie Landratswahl 2020.

 


Wer für die Kommunalwahl am 15. März Briefwahlunterlagen beantragen möchte, kann dies auch ganz bequem rund um die Uhr von zu Hause aus erledigen. Nutzen sie hierfür einfach unser Bürgerservice-Portal. Sie finden es auf der Startseite auf www.eggstaett.de oder unter folgendem Link. Damit Ihnen die Unterlagen noch rechtzeitig per Post zugestellt werden können, müssen Sie die Unterlagen bis spätestens Mittwoch, 11. März 2020, 12 Uhr online beantragen.

Natürlich können sie Ihre Briefwahlunterlagen bis Freitag, 13. März 2020, 12 Uhr auch direkt im Rathaus, Zimmer-Nr. 2, abholen.

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, können Sie die ausgefüllte Wahlbenachrichtigung auch abgeben bzw. in den Briefkasten der Gemeinde werfen - wir senden Ihnen die Unterlagen dann zu. Auch hier gilt als Beantragungsfrist Mittwoch, 11. März 2020, 12 Uhr.


 

Nach § 90 Abs. 6 GLKrWO ist das vorläufige Wahlergebnis unter dem Vorbehalt der Feststellung durch den Wahlausschuss in geeigneter Form gegenüber der Öffentlichkeit zu verkünden. Die Verkündung des vorläufigen Wahlergebnisses für die Wahl des Gemeinderates sowie für die Wahl des Bürgermeisters wird spätestens am Tag nach der Wahl an dieser Stelle der Homepage veröffentlicht. Diese Veröffentlichung auf der Homepage der Gemeinde Eggstätt ist für den Beginn der Frist nach Art. 47 Abs. 1 Satz 1 GLKrWG entscheidend! Hiernach gilt die Wahl als angenommen, wenn der Gewählte sie nicht binnen einer Woche nach Verkündung des vorläufigen Wahlergebnisses schriftlich oder zur Niederschrift bei der Gemeindeverwaltung abgelehnt hat.

drucken nach oben